Camping Travel Club – Gold oder Silver?


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 1 Bewertungen (Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Der Camping Travel Club ehemals Camping-Cheque

Hier erhältst du alle wichtigen Informationen zu den Campingcards vom Camping Travel Club.

Beim CTC gibt es zwei unterschiedliche Campingcards mit Preisvorteilen in der Nebensaison. Die kostenlose Silver Card und die Gold Card. Beide Karten ermöglichen dir den Zugang zum Camping Travel Club. Hier gibt es tolle Infos rund um das Campen und zusätzlich eine Service-Hotline. Hier kannst du anrufen, falls es Probleme mit deiner Karte gibt oder du einfach nur Informationen zu deinem favorisierten Campingplatz erhalten möchtest.

Camping Travel Club Silver Card und Gold Card

Die jeweilige Karte wird mit Einheiten aufgeladen. Wobei eine Einheit als Übernachtungseinheit gilt und 16€ kostet. Die Campingcards lassen sich online oder telefonisch mit unendlich vielen Einheiten aufladen. Eine Einheit beinhaltet die Übernachtung von zwei Personen auf einem entsprechenden Stellplatz, Strom bis 6 Ampere und 5kWh/Tag, eine Dusche pro Person je Tag und einen Hund, falls Hunde auf dem Platz erlaubt sind.
Alternativ werden auch Mobilheime, Riads, Chalets, Bungalows und eingerichtete Zelte für zwei Einheiten je Übernachtung angeboten. Hier kostet die Übernachtung für vier Personen dann 32€. Erfahrungsgemäß sind spontane Anreisen kein Problem, daher muss auch nicht reserviert werden.

Praktisch oder?

Der Camping Travel Club wirbt mit 600 Campingplätzen in Europa und Marokko. Damit ist er der einzige Anbieter, der auch Campingplätze und Unterkünfte in Marokko anbietet. Für alle die gern in den Süden Spaniens fahren, kann sich hier ein kleiner Abstecher nach Marokko lohnen.

Beide Campingcards im Vergleich

Die Silver Card ist für ein Jahr gültig. Im Vergleich dazu kostet die Gold Card einmalig 8€ und ist für drei Jahre gültig. Für diesen Wert sind die Einheiten auf der Gold Card vier, statt wie bei der Silver Card, zwei Jahre gültig. Außerdem beträgt die Bearbeitungsgebühr pro Bestellung von Einheiten nur vier statt sechs Euro. Als Besonderheit erhält man als Inhaber einer Gold Card drei Jahre kostenlos einen Reiseführer, der auch online eingesehen werden kann.

Die Silver Card und die Gold Card können hier direkt beim Camping Travel Club bestellt werden.

Dieser Artikel ist ein Teil der Serie “Der Campingcard Guide – ACSI, ADAC & Co. im Vergleich”. Falls du dorthin zurück möchtest oder noch gar nicht dort warst, dann klicke hier!